Stürmer Ali Lukunku von Erzgebirge Aue wurde vom Sportgericht des DFB wegen Unsportlichkeit für zwei Pflichtspiele gesperrt.

Der Kongolese war im Punktspiel beim 1:1 bei Kickers Emden nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel