RW Erfurt muss den Rest der Saison auf Fikri El Haj Ali verzichten.

Der Stürmer zog sich im Spiel gegen den SV Sandhausen (2:1) eine schwere Verletzung am linken Knie zu.

Die genaue Diagnose lautet: Riss des vorderen Kreuzbandes, Dehnung des hinteren Kreuzbandes und Außenmeniskusriss sowie Innenmeniskusverletzung. Die Operation wird in den nächsten Tagen von einem Knie-Spezialisten durchgeführt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel