Die Dritte Liga hat am 18. Spieltag eine Spielabsage: Die Partie zwischen Stuttgart II und VfR Aalen fällt aus.

Nach dem Schneefall am Freitag und den Minustemperaturen in der Nacht auf Samstag fand am Samstagmorgen im GAZi-Stadion eine Platzbegehung statt. Dabei hat Schiedsrichter Stefan Glasmacher entschieden, die Partie des VfB II gegen den VfR Aalen um 14.00 Uhr nicht anzupfeifen.

Die Verletzungsgefahr für die Spieler wäre aufgrund von Eisplatten auf dem Rasen des GAZi-Stadions zu groß. Ein Nachholtermin steht derzeit noch nicht fest.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel