In der 3. Liga wurde am Freitag die für Samstag angesetzte Partie vom 21. Spieltag zwischen Aufsteiger 1. FC Saarbrücken und dem Tabellendritten Kickers Offenbach abgesagt.

Aufgrund der schneebedeckten und vereisten Spielfeldoberfläche sowie vereister Tribünen und Zugangswege ist eine Austragung des Spiels nicht möglich.

Am Donnerstag waren bereits die Begegnungen zwischen dem SV Sandhausen und Wacker Burghausen, SV Wehen Wiesbaden und der SpVgg Unterhaching, SSV Jahn Regensburg und Werder Bremen II, Rot Weiss Ahlen und TuS Koblenz, sowie VfR Aalen und Hansa Rostock dem Wintereinbruch zum Opfer gefallen.

Auch die Spiele Dynamo Dresden - Eintracht Braunschweig, Bayern München II - SV Babelsberg 03 und Rot-Weiß Erfurt - VfB Stuttgart II können wegen Unbespielbarkeit der Plätze nicht ausgetragen werden.

Das Spiel Saarbrücken - Offenbach ist derzeit noch nicht neu angesetzt, alle anderen Spiele sollen im Januar und Februar 2011 nachgeholt werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel