RW Erfurt trennt sich von Mittelfeldspieler Gianluca Simari. Der 20-Jährige war im Juli 2009 aus Bayern Münchens U 19 nach Erfurt gewechselt, plagte sich zuletzt aber nur noch mit Verletzungen herum.

"Nun kam die sportliche Leitung zu der Überzeugung, dass es für Simari in Erfurt keine Perspektive mehr gibt", teilte der Klub mit. Der Vertrag wurde rückwirkend zum 31. Dezember 2010 aufgelöst.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel