Eintracht Braunschweig hat den zum 30. Juni 2011 auslaufenden Vertrag mit Dominick Kumbela um zwei Jahre verlängert.

Der Stürmer mit der Rückennummer 12 spielte bereits in der Rückrunde der Saison 2007/08 für die Löwen und wechselte nach Einsätzen beim SC Paderborn und Rot Weiss Ahlen im Januar 2010 erneut an die Hamburger Straße.

Seitdem absolvierte der Kongolese mit deutschem Pass 50 Drittligaspiele für die Blau-Gelben (34 davon in der aktuellen Spielzeit) und schoss 21 Tore (16 davon in der Aufstiegssaison).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel