Rot-Weiß Erfurt hat Abwehrspieler Bernd Rauw von Zweitligist Union Berlin verpflichtet.

Der 31-Jährige erhielt bei den Thüringern einen Vertrag über zwei Jahre plus Option. Rauw spielte bereits für Alemannia Aachen und Arminia Bielefeld in der 1. und 2. Bundesliga und kommt auf insgesamt 26 Erstliga- und 134 Zweitligaeinsätze.

Erfurts Trainer Stefan Emmerling kennt Rauw aus seiner Zeit als Coach in Aachen und Emden bezeichnete den Ex-Berliner als "Wunschspieler". Rauw soll die Innenverteidigung stärken.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel