Eintracht Braunschweig hat den nächsten Spieler für die Zweitliga-Saison verpflichtet: Oliver Petersch wechselt vom Zweitliga-Absteiger Rot-Weiß Oberhausen zu den "Löwen" und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler spielte von 2001 bis 2009 in der Jugend und in der U 23 von Bayer 04 Leverkusen. In den vergangenen zwei Jahren bestritt er für die "Kleeblätter? aus Oberhausen 57 Spiele und schoss zwei Tore.

Darüber hinaus absolvierte das Nachwuchs-Talent zwölf Partien in der U-18-, U-19- und U-20-Nationalmannschaft des DFB.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel