Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden verstärkt sich in der kommenden Saison mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Martin Stoll.

Der achtmalige DDR-Meister nahm den 28-Jährigen vom Mitaufsteiger Hansa Rostock bis 2013 unter Vertrag.

Der Innenverteidiger absolvierte 18 Bundesliga- und 93 Zweitligaspiele für den Karlsruher SC, ehe er über den FC Aarau in der Schweiz im November 2010 zu Rostock wechselte.

Dort kam er 13-mal zum Einsatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel