Stefan Hickl hat beim Drittligisten Offenbacher Kickers einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Der Defensivspieler stand zuvor acht Jahre beim FSV Frankfurt unter Vertrag. In der letzten Saison kam der 23-Jährige insgesamt elfmal zum Eisnatz.

"Nach acht Jahren beim FSV Frankfurt freue ich mich auf meine neue Aufgabe beim OFC", sagte Hickl. "Außerdem fühle ich mich in der Rhein-Main-Region sehr wohl, hier bin ich zu Hause und wollte nicht weg."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel