Der 1. FC Saarbrücken bastelt weiter am Kader für die neue Saison der Dritten Liga. Am Freitag gab der Verein die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Tim Kruse bekannt.

Der 28-Jährige wechselt nach vier Jahren beim aktuellen Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen an die Saar.

Zuvor waren bereits Christian Eggert aus der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund und Markus Pazurek von 1860 München II in die saarländische Landeshauptstadt gewechselt. Aus der eigenen Jugend stoßen Yannick Bach, Abdul Kizmaz und Johannes Wurtz zur Mannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel