Mittelfeldspieler Dennis Lemke wechselt vom Drittligisten Carl Zeiss Jena zum Ligakonkurrenten SV Babelsberg 03.

Der 22-Jährige war erst in der Sommerpause zu den Thüringern gekommen, fand jedoch im Team von Trainer Heiko Weber keine Berücksichtigung und musste sich mit Einsätzen in der zweiten Mannschaft zufrieden geben.

Lemke bat deshalb um Auflösung seines Vertrages.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel