SV Wehen Wiesbaden hat bereits einen Tag nach der Entlassung von Trainer Gino Lettieri einen Nachfolger gefunden.

Der zuletzt beim Zweitligisten Hansa Rostock tätige Peter Vollmann übernimmt den Posten und wird am Samstag im Punktspiel gegen den Tabellenzweiten SV Sandhausen auf der Bank sitzen.

Der 54 Jahre alte Vollmann wird einen bis 2013 laufenden Vertrag unterschreiben.

Die als Aufstiegskandidat in die Saison gestarteten Wiesbadener belegen derzeit nach nur 7 Siegen aus 23 Spielen den 13. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt acht Punkte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel