Einen Tag früher als zunächst geplant nimmt die Dritte Liga nach der Winterpause wieder ihren Spielbetrieb auf.

Bereits am Donnerstag, 5. Februar, um 19.00 Uhr empfängt Fortuna Düsseldorf die Stuttgarter Kickers.

Durch die Vorverlegung um einen Tag haben die Stadionbetreiber in Düsseldorf mehr Zeit, den Rasen für das erste Bundesliga-Heimspiel von Bayer Leverkusen am 7. Februar gegen den VfB Stuttgart wieder herzurichten.

Leverkusen trägt in Düsseldorf alle Rückrunden-Heimspiele aus, weil die heimische "BayArena" zurzeit umgebaut wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel