Als insgesamt fünften Zugang nach Torsten Traub, Mustafa Parmak, Simon Köpf und Danny Galm haben die Stuttgarter Kickers Innenverteidiger Dirk Dittrich vorgestellt.

Der 23-Jährige spielte zuletzt in den USA für die Richmond Kickers. Zuvor wurde bereits die Verpflichtung Danny Galm bekannt.

Der 22-Jährige Angreifer hat die Freigabe seines Klubs Energie Cottbus erhalten. "Wir wünschen Danny alles Gute und mehr Erfolg als in Cottbus", so Manager Steffen Heidrich. Galm schaffte bei den Lausitzern nicht den Sprung in den Profi-Kader.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel