Der ehemalige Bundesligist Kickers Offenbach hat seinen leichten Aufwärtstrend in der 3. Liga auch im Nachholspiel bei Wacker Burghausen bestätigt.

Die Hessen erreichten beim Tabellen-Achten ein 0:0 und haben den Abstand zur Abstiegszone auf Platz 14 etwas vergrößert.

Nach zuvor drei Pflichtspielniederlagen hatte das Team von Trainer Rico Schmitt am vorletzten Wochenende bei den Stuttgarter Kickers gewonnen.

Zuvor waren Offenbach wegen Verstößen im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens vom DFB zwei Punkte abgezogen worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel