Drittligist SV Wehen Wiesbaden muss mehrere Monate auf Yannik Oenning verzichten.

Der 20 Jahre alte Sohn des ehemaligen Bundesliga-Trainers Michael Oenning hat im Abschlusstraining vor der Partie bei Arminia Bielefeld (3:1) einen Riss des vorderen Kreuzbandes im Knie erlitten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel