Dynamo Dresden muss in den nächsten sechs Wochen auf Rechtsverteidiger Cataldo Cozza verzichten. Der Italiener hatte sich beim 3:2 gegen Bayern München II am 14. Feburar in einem Zweikampf mit Manuel Duhnke einen Bänderriss im rechten Knie zugezogen.

Die medizinische Abteilung war zunächst nur von einer Innenbanddehnung ausgegangen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel