Für die Kickers Offenbach rückt die direkte Rückkehr in die Zweite Liga in immer weitere Ferne.

In einem Nachholspiel bei Wacker Burghausen kamen die Hessen nur zu einem 0:0 und haben nun neun Punkte Rückstand auf Fortuna Düsseldorf auf dem Relegationsplatz.

Die zweite Mannschaft von Werder Bremen schaffte derweil trotz einer 2:0-Führung nur ein 2:2 gegen Abstiegskonkurrent Jahn Regensburg.

Die Tore für Werder erzielten Menga (25.) und Oehrl (61.), Zellner (71.) und Grassow (84.) trafen für Regensburg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel