Der Tabellenzweite SC Paderborn ist weiter von Verletzungssorgen geplagt.

Sören Gonther erlitt im Spiel gegen den FC Bayern München II (1:2) einen Riss von zwei Außenbändern sowie des Syndesmosebands und wird in den kommenden Tagen operiert werden.

Der Abwehrspieler wird dem SC für den Rest der Saison im Aufstiegskampf nicht zur Verfügung stehen.

Neben Gonther muss Trainer Pavel Dotchev auf Sören Halfar, Jens Wemmer und Tom Bertram verzichten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel