Union Berlin stellte mit dem 15. Spiel in Folge ohne Niederlage einen neuen Rekord der Vereinsgeschichte auf. Die "Eisernen" gewannen beim 0:0 im Spitzenspiel beim Tabellen-Zweiten SC Paderborn ihren 64. Punkt der Saison und bleiben 9 Zähler vor ihrem direkten Verfolger Tabellenführer.

Kickers Emden kann nicht an die erfolgreiche Vorrunde anschließen und kann nach dem 1:2 beim SV Sandhausen als Tabellen-Fünfter mit 46 Punkten die Träume vom Aufstieg wohl begraben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel