vergrößernverkleinern
© getty

Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld hat am Donnerstag die Zulassung für die 3. Liga erhalten. Wie die Ostwestfalen mitteilten, hat der "Deutsche Fußball Bund (DFB) einstimmig entschieden und bestätigt, dass die wirtschaftliche, technisch-organisatorische und auch sicherheitstechnische Leistungsfähigkeit des DSC für die 3. Liga gegeben ist".

Auch die übrigen 19 Drittligisten erhielten die Lizenz.

"Die erwartungsgemäß erteilte offizielle Zulassung für die kommende 3. Liga-Saison gibt uns endgültige Planungssicherheit für alle weiteren Maßnahmen", sagte DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig.

Hier gibt es alles zum Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel