vergrößernverkleinern
Paterson Chato (r.) hier beim DFB Juniors Cup gegen Freiburgs Mohamed Draeger © getty

Fußball-Drittligist Energie Cottbus hat das 17 Jahre alte Nachwuchstalent Paterson Chato vom Bundesligisten Bayer Leverkusen ausgeliehen.

Der Deutsch-Kongolese kommt für ein Jahr und soll die linke Abwehrseite der Lausitzer verstärken. Chato durchlief die Nachwuchs-Akademie von Schalke 04, ehe er zu Leverkusen wechselte.

In der Saison 2013/2014 erzielte der Youngster in 23 Bundesliga-Spielen für die A-Junioren des Werksklubs sieben Tore.

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel