vergrößernverkleinern
© getty

Drittligist MSV Duisburg hat Mittelfeldspieler Steffen Bohl unter Vertrag genommen. Der 30-Jährige kommt ablösefrei von Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus zu den Zebras und unterschrieb einen Kontrakt bis 2016 plus Option.

"Steffen bringt unheimlich viel Erfahrung mit und ist einfach ein guter Typ. Ich erhoffe mir, dass er einer unserer Führungsspieler wird", sagte Sportdirektor Ivo Grlic über den erfahrenen Bohl, der bisher 86 Drittliga-Einsätze, 78 Zweitligaspiele und zwei Partien in der Bundesliga absolvierte.

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel