vergrößernverkleinern
© imago

Drittligist Chemnitzer FC und Torwart Stefan Riederer gehen künftig getrennte Wege.

Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten, hat der 28-Jährige die Klub-Verantwortlichen gebeten, den Verein aus persönlichen und sportperspektivischen Gründen verlassen zu können.

Der noch bis Sommer 2015 laufende Vertrag wurde einvernehmlich aufgelöst.

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel