Der SV Sandhausen hat am 32. Spieltag der ein Erfolgserlebnis im Duell mit dem direkten Tabellennachbarn verpasst.

Gegen die U-23-Mannschaft des VfB Stuttgart kam das Team von Trainer Gerd Dais nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Die neuntplatzierten Gastgeber verbesserten ihre Punkteausbeute damit auf 43 Zähler. Der VfB wartet seit nunmehr zehn Partien auf einen Auswärtssieg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel