Daniel Göhlert von Spitzenreiter Union Berlin wird in der laufenden Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

Der Innenverteidiger zog sich beim 1:0-Sieg im Spitzenspiel bei Fortuna Düsseldorf einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu, wie eine Untersuchung ergab. Göhlert soll Dienstag operiert werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel