Bei der UEFA-Gruppen-Auslosung zur EM 2012 in Polen und der Ukraine in Warschau, ist der deutschen Mannschaft eine lösbare Gruppe zugelost worden.

Schweinsteiger und Co. treffen in Gruppe A auf die Türkei, Österreich, Belgien, Kasachstan und Aserbaidschan.

Die EM findet vom 9. Juni bis zum 01. Juli 2012 statt.

Schon vor der Auslosung war bekannt, dass der Vize-Europameister bei der Zeremonie im Palast der Kultur und Wissenschaft gemeinsam mit Titelverteidiger Spanien, den Niederlanden, Weltmeister Italien, England, Kroatien, Portugal, Frankreich und Russland aus Topf eins gezogen wird.

Die übrigen EM-Gruppen:

Gruppe B

Russland, Slowakei, Irland, Mazedonien, Armenien, Andorra

Gruppe C

Italien, Serbien, Nordirland, Slowenien, Estland, Färöer

Gruppe D

Frankreich, Rumänien, Bosnien- Herzegowina, Weißrussland, Albanien, Luxemburg

Gruppe E

Niederlande, Schweden, Finnland, Ungarn, Moldawien, San Marino

Gruppe F

Kroatien, Griechenland, Israel, Lettland, Georgien, Malta

Gruppe G

England, Schweiz, Bulgarien, Wales, Montenegro

Gruppe H

Portugal, Dänemark, Norwegen, Zypern, Island

Gruppe I

Spanien, Tschechien, Schottland, Litauen, Liechtenstein

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel