Belgiens Nationaltrainer Georges Leekens setzt im EM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland am 3. September (20.45 Uhr) in Brüssel auf drei Bundesliga-Legionäre.

Innenverteidiger Daniel van Buyten (Bayern München), Mittelfeldspieler Timmy Simons (1. FC Nürnberg) und Torhüter Logan Bailly (Borussia Mönchengladbach) stehen im 24-köpfigen Aufgebot der "Roten Teufel".

Tor: Logan Bailly (Borussia Mönchengladbach), Jean-Francois Gillet (AS Bari), Silvio Proto (RSC Anderlecht)

Abwehr: Toby Alderweireld (Ajax Amsterdam), Laurent Ciman (Standard Lüttich), Olivier Deschacht (RSC Anderlecht), Guillaume Gillet (RSC Anderlecht), Vincent Kompany (Manchester City), Nicolas Lombaerts (Zenit St. Petersburg), Daniel Van Buyten (Bayern München), Jelle Van Damme (Wolverhampton Wanderers), Thomas Vermaelen (FC Arsenal)

Mittelfeld: Kevin De Bruyne (RC Genk), Mehdi Carcela (Standard Lüttich), Steven Defour (Standard Lüttich), Marouane Fellaini (FC Everton), Jonathan Legear (RSC Anderlecht), Timmy Simons (1. FC Nürnberg), Jan Vertonghen (Ajax Amsterdam), Axel Witsel (Standard Lüttich)

Angriff: Christian Benteke (Standard Lüttich), Eden Hazard (OSC Lille), Romelu Lukaku (RSC Anderlecht), Kevin Mirallas (Olympiakos Piräus, Jelle Vossen (RC Genk)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel