Kehrt David Beckham doch nochmal zurück ins das englische Nationalteam? Trainer Capello hat ihm zumindest wieder die Tür geöffnet und einen Rückzieher zu seinen Äußerungen in einem TV-Interview gemacht.

In diesem Interview beendete Capello faktisch die Nationalmannschaftskarriere des 35-Jährigen. Nun sagte Capello laut britischen Medien: "Erst einmal muss er wieder spielen, dann werden wir sehen. Ich denke, er weiß, dass seine Möglichkeiten heutzutage begrenzt sind, aber die Tür ist nicht zugeschlagen?, so Capello über Beckham, der 115 Länderspiele für England bestritten hat.

Nach einem Achillessehnenriss ist der Weltstar wieder fit. Ein Einsatz bei Englands EM-Qualifikationsauftakt gegen Bulgarien und die Schweiz (3. und 7. September) kommt aber wohl zu früh.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel