Der norwegische Schiedsrichter Terje Hauge pfeift am Freitag (20.45 Uhr/ARD live) das erste EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Belgien in Brüssel. Dies gab die Europäische Fußball-Union UEFA bekannt.

Seinen Höhepunkt hatte Hauge mit der Leitung des Champions-League-Finals 2006 zwischen dem FC Arsenal und FC Barcelona (1:2) in Paris, als er den ehemaligen deutschen Nationaltorhüter Jens Lehmann bereits in der 18. Minute wegen einer Notbremse die Rote Karte gezeigt hatte. Für die WM 2006 und WM 2010 wurde der Norweger indes nicht nominiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel