Die englische Nationalmanschaft muss in ihrem EM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz am Dienstag in Basel auf Michael Dawson verzichten. Das gab der englische Verband FA bekannt.

Der Abwehrspieler hatte sich beim 4:0 der Three Lions gegen Bulgarien laut Internetseite seines Heimklubs Tottenham Hotspur am Innenband des linken Knies und einem Band des linken Sprunggelenks verletzt und wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen pausieren müssen.

Teammanager Fabio Capello wird keinen Ersatz für Dawson nominieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel