Kroatien hat in der Qualifikation für die Fußball-EM 2012 das Spitzenspiel in Israel 2:1 (2:0) gewonnen und führt die Tabelle der Gruppe F auch nach drei Spieltagen an.

Die Mannschaft von Nationaltrainer Slaven Bilic liegt mit sieben Punkten vor Georgien und Griechenland (jeweils 5) an der Spitze, Israel (4) ist nach der ersten Niederlage der Qualifikation nur noch Vierter.

In Ramat Gan sorgte Niko Kranjcar (36., Elfmeter/41.) mit zwei Treffern für den Sieg der weiterhin ungeschlagenen Kroaten. Itay Shechters Treffer für die Gastgeber kam zu spät (81.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel