Berti Vogts hat der deutschen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation Schützenhilfe geleistet. Der ehemalige Bundestrainer feierte mit Aserbaidschan einen überraschenden 1:0 (1:0)-Sieg in der deutschen Gruppe A gegen die Türkei.

Der vermeintlich härteste Konkurrent der DFB-Auswahl erlitt damit vier Tage nach dem 0:3 in Berlin einen weiteren herben

Rückschlag. Raschad Sadichow erzielte in der 39. Minute in Baku das entscheidende Tor zum ersten Sieg Aserbaidschans in der Qualifikation zur EM 2012 in Polen und der Ukraine.

Gegen weitgehend enttäuschende Türken hatten die Gastgeber weitere Großchancen, die besten vergaben Wagif Jawadow (9.), Alexander Tschertoganow (54.) und Ruslan Abischow (76.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel