Drei Akteure des Deutschen Meisters Borussia Dortmund stehen im Aufgebot der polnischen Nationalmannschaft für die beiden Länderspiele in Warschau am 5. Juni gegen Argentinien und 9. Juni gegen Frankreich.

Nationalcoach Franciszek Smuda berief Lukasz Piszczek, Robert Lewandowski und Jakub Blaszczykowski. Als vierter Bundesliga-Legionär zählt Adam Matuschyk vom 1. FC Köln zum 22-köpfigen Kader.

Die beiden Ländesspiele gehören zum Vorbereitungsprogramm der Polen auf die EM 2012 im eigenen Land sowie in der Ukraine.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel