Die Färöer haben in der EM-Qualifikation einen Überraschungserfolg gefeiert.

In Gruppe C besiegte das Team Estland mit 2:0 (1:0). Froedi Benjaminsen in der 43. Minute per Elfmeter und Arnbjoern Hansen kurz nach der Halbzeitpause.

Dennoch bleiben die Färöer mit vier Punkten letzter ihrer Gruppe. Italien (16) führt vor Slowenien (11).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel