Das Sturmduo der Bundesliga-Überflieger von Hannover 96 hat auch bei seinen Nationalteams seine Treffsicherheit unter Beweis gestellt.

Mohammed Abdellaoue traf beim überraschend deutlichen 3:0 der Norweger gegen Tschechien sogar zweimal (22. und 88./Elfmeter).

Sein Sturmpartner Didier Ya Konan erzielte beim 4:3 der Elfenbeinküste gegen Israel zum zwischenzeitlichen 2:0, für die Israelis traf in Genf unter anderem der Kaiserslauterer Neuzugang Itay Schechter (1:3 in der 76.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel