Dänemarks Nationaltrainer Morten Olsen verzichtet in der EM-Qualifikation vorerst auf seinen "gestressten" Kapitän Christian Poulsen.

"Seine Situation stresst ihn, deshalb habe ich beschlossen, ihn diesmal nicht zu nominieren", sagte Olsen über den Ex-Schalker. Statt Poulsen wird Daniel Agger am 6. September gegen Norwegen die Kapitänsbinde tragen.

Der 31-jährige Poulsen sucht seit seinem Wechsel vor einem Jahr von Juventus Turin zum FC Liverpool nach seiner Form.

"Wir hoffen, dass Christian einen guten Klub findet und Spielzeit bekommt, so dass er gegen Portugal und Zypern wieder dabei ist", sagte der Coach.

Die EM-Quali-Gruppe H führen Portugal, Dänemark und Norwegen mit jeweils zehn Punkten auf dem Konto an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel