Andres Iniesta wird die Prämie des spanischen Verbands für den Gewinn der Europameisterschaft in Höhe von 300.000 Euro spenden.

Der Mittelfeldstratege und beste Spieler des Turniers in Polen und der Ukraine wird das Geld den zahlreichen Landsleuten zur Verfügung stellen, die durch die Waldbrände in den letzten Tagen in der Region rund um Valencia obdachlos geworden sind.

Betroffen von den größten Waldbränden in Spanien seit 2004 ist eine Fläche von rund 50.000 Hektar.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel