FIFA-Schiedsrichter Knut Kircher wird bei dem Europa-League-Spiel Benfica Lissabon gegen Bate Borissow (17. September) als einer der ersten Unparteiischen von zwei Torrichtern unterstützt.

Neben den beiden Schiedsrichter-Assistenten werden in dem Pilotprojekt der UEFA zusätzlich Peter Sippel und Markus Schmidt unterstützend tätig sein, berichtet der "kicker".

Sie haben die Aufgabe, Strafraum und Strafraumnähe zu beobachten und dürfen auch den Platz betreten, so lange sie hinter dem letzten Spieler (Torwart) bleiben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel