Nach rund dreiwöchiger Verletzungspause scheint Nationalspieler Andreas Hinkel vom schottischen Vizemeister Celtic Glasgow rechtzeitig zum Europa-League-Duell mit dem Hamburger SV am Donnerstagfit zu werden.

"Mir geht es wieder ganz gut und ich bin zuversichtlich, dass ich gegen Hamburg spielen kann - vorausgesetzt, im Training treten keine Komplikationen auf", sagte der 27-Jährige.

Hinkel hatte zuletzt an Oberschenkelproblemen laboriert, kehrte am Montag aber ins Mannschaftstraining zurück.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel