Bundesligist Hertha BSC Berlin wird vor dem Auswärtsspiel der Europa League am Donnerstag beim SC Heerenveen von erheblichen Personalsorgen geplagt.

Neben dem langzeitverletzten Florian Klinge (Mittelfußbruch) muss Trainer Friedhelm Funkel beim niederländischen Pokalsieger auch auf Gojko Kacar (Hexenschuss), Pal Dardai (Knöchelprellung) und Verteidiger Rasmus Bengtsson (Fußprellung) verzichten.

Zudem ist Mittelfeldspieler Patrick Ebert nach seiner Gelb-Roten Karte vor zwei Wochen im Heimspiel gegen Heerenveen (0:1) gesperrt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel