Der Hamburger SV muss im Hinspiel der Europa League am Donnerstag gegen den PSV Eindhoven definitiv auf Angreifer Eljero Elia verzichten. Der Niederländer laboriert an einer schmerzhaften Knöchelverletzung und wurde deshalb von Trainer Bruno Labbadia aus dem Kader gestrichen.

Unsicher ist auch noch der Einsatz von Verteidiger Dennis Aogo, der an Rückenproblemen leidet. Der 23-Jährige wird erst am Donnerstag einen abschließenden Test bestreiten.

Dagegen kehrt Jerome Boateng nach seinen Knöchelproblemen wieder in das Team zurück. Im Kader steht auch wieder Ze Roberto, der seit November an einer Knöchelverletzung litt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel