Michael Ballack hat ein erfolgreiches Pflichtspiel-Comeback bei Bayer Leverkusen gefeiert.

Beim 3:0-Sieg im Playoff-Hinspiel gegen Tawrija Simferopol wurde der Rückkehrer zur Halbzeit eingewechselt. Schon früh besorgte Michal Kadlec gegen den ukrainischen Pokalsieger die Führung mit einem sehenswerten Weitschuss. Doch danach taten sich die Hausherren keineswegs leicht.

Nachlässigkeiten bescherten dem Gast gleich zwei dicke Torchancen... Kadlec per Kopf und Ballack mit einem Elfer sorgten erst in der Schlussphase doch noch für ein beruhigendes Polster vor dem Gang zum Auswärtsspiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel