Der Anpfiff des Europa-League-Spiels zwischen Young Boys Bern und dem VfB Stuttgart verzögert sich aufgrund der widrigen Witterungsbedingungen um circa eine halbe Stunde. Ursprünglich sollte die Begegnung um 19.00 Uhr angestoßen werden.

Schiedsrichter Alon Yefet aus Israel schickte die Spieler während des Aufwärmens noch einmal in die Kabine und ließ den Platz ein weiteres Mal vom Schnee räumen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel