Der FSV Mainz 05 trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League auf Kuopio Palloseura aus Finnland oder CS Gaz Metan Medias aus Rumanien.

Die 05er erwarten damit einen durchaus schlagbaren Gegner. Dies ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Freitag in Nyon.

Das Hinspiel der zweiten Runde gewann Kuopio mit 1:0. Die Spieltermine sind der 28. Juli und der 4. August.

"Ich kenne beide Mannschaften noch nicht und kann ihre spielerischen Qualitäten nicht einschätzen. Aber das wird sich bald ändern", sagte FSV-Trainer Thomas Tuchel am Freitag.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel