Ohne Außenverteidiger Christian Schulz wird Hannover 96 im Zwischenrunden-Hinspiel der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky und Kabel eins) gegen den FC Brügge auskommen müssen.

Der Ex-Nationalspieler hat die Folgen eines Hexenschusses noch nicht vollständig auskuriert.

Äußerst unwahrscheinlich ist ein Mitwirken von Torjäger Didier Ya Konan. Der Ivorer verpasste auf dem Rückweg vom Afrika-Cup sein Flugzeug und wurde erst am Mittwochabend in der niedersächsischen Landeshauptstadt erwartet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel