Lazio Rom will im Europa-League-Spiel am Donnerstagabend gegen Panathinaikos Athen Stürmer Miroslav Klose schonen.

Trainer Vladimir Petkovic werde gegen die Griechen eine verstärkte Lazio-Reserve einsetzen, berichtete die "Gazzetta dello Sport" am Mittwoch.

Ziel sei, Klose und andere Leistungsträger für das Derby gegen Stadtrivalen AS Rom am Sonntag zu schonen.

Petkovic fühlt sich in der Europa League relativ sicher. In der Gruppe führen die Römer mit fünf Punkten vor Maribor (4), Tottenham (3) und Athen (2).

In der Serie A hatte Lazio am vergangenen Wochenende ohne den gesperrten Klose in Catania eine blamable 0:4-Pleite hinnehmen müssen.

Italienische Sportblätter hatten die zu starke Abhängigkeit des Hauptstadtklubs von Klose kritisiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel