Die Europäische Fußball-Union UEFA hat die am Donnerstag in Haifa abgesagte Europa-League-Begegnung zwischen dem israelischen Meister Ironi Kirjat Schmona und Athletic Bilbao neu angesetzt.

Am kommenden Mittwoch (21.05 Uhr) treffen die beiden Teams der Gruppe I im Itztadion Kiryat Eliezer aufeinander. Die Partie war aufgrund der angespannten Sicherheitslage in Nahost kurzfristig abgesagt worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel