Die US-Fußballerinnen haben sich erwartungsgemäß als letzte Mannschaft für die WM 2011 in Deutschland qualifiziert. Der Weltranglistenerste und zweimalige Weltmeister entschied das Playoff-Rückspiel in Bridgeview/Illinois gegen Italien mit 1:0 (1:0) für sich.

Die USA hatten bereits das Hinspiel vor einer Woche in Padua (1:0) gewonnen. Amy Rodriguez erzielte in der 40. Minute den einzigen Treffer der Partie.

An der WM nehmen neben Titelverteidiger Deutschland 15 weitere Mannschaften teil. Bei der Gruppen-Auslosung am Montag in Frankfurt/Main werden Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn und das slowakische Model Adriana Karembeu die Lose für die Endrunde (26. Juni bis 17. Juli) ziehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel